BTTC Chronik  Vereinsgeschichte 

Ein Tennis- und Tischtennisverein seit 1947 mit sehr wechselhafter Geschichte, engagierten Mitgliedern und ungebrochenem sportlichen Ehrgeiz.

Am 5. Juni 1947 wurde unserem Club laut amtlicher Urkunde die sportliche Betätigung in Berlin erlaubt. Auf der Gründungsversammlung im Restaurant „Zum Hähnel" in Schöneberg nahmen 21 Mitglieder teil. Fünf begeisterte Tennis- und Tischtennis-Spieler waren die Begründer des Clubs. In Friedenau (Paul-Natorp-Schule) lag unser erster kommunaler Tennisplatz. Kurze Zeit danach zogen wir nach Steglitz zur Klingsorstraße um. Im gleichen Jahr schon kam es jedoch zu einer Spaltung. Ein Teil (heute Blau-Gold Steglitz) blieb auf der Anlage, und die übrigen gingen zu den Plätzen am Bahnhof Lankwitz. Auch dort gab es wegen der Plätze bald Schwierigkeiten, und so zogen wir 1949 zu der jahrelang unbenutzten und verwilderten Anlage am Stadtpark Steglitz, mit nur vier Plätzen. Dort bauten wir aus einer ehemaligen Wehrmachtsbaracke ein Clubhaus mit Gastronomie, Garderoben, Duschen und einer Halle für Tischtennis und Clubfeste. Große Erfolge, unvergessliche Feste und ein harmonisches Clubleben waren lange Jahre am Hermesweg zu Hause. Als dann später nach jahrelangem Hin und Her die Besitzerin des von uns gepachteten Grundstückes dieses schließlich doch verkaufte, standen wir 1967 praktisch vor der Auflösung des Clubs.

Die fast utopische, schließlich doch verwirklichte Idee einiger Idealisten eine feste Tennishalle zu bauen, hatte schließlich Erfolg. Nach Verhandlungen mit dem Bezirksamt Steglitz wurde uns ein "Brachland" mit einem desolaten Fabrikgebäude als Pachtland für eine Halle und Tennisplätze zur Verfügung gestellt. Im Juli 1968 wurde in Lichterfelde-Ost, Scheelestraße 45c der Grundstein gelegt, und am 5. Oktober 1968 wurde die erste eigene feste Tennishalle eines Tennisvereins offiziell eingeweiht. Das auf dem Gelände stehende Fabrikgebäude wurde zum Clubhaus umgebaut und nach und nach zunächst 9 Tennisplätze erstellt.

Seit 1968 ist der Club ständig gewachsen, aus 150 Mitgliedern sind wir heute mit ca. 650 Mitgliedern einer der größten Clubs in Berlin-Brandenburg mit 13 Tennisplätzen und 3 festen Hallen.

Newsletteranmeldung

Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Events und Termine des BTTC mehr. Melden Sie sich noch heute für unseren kostenlosen Newsletter an. Schicken Sie uns eine Email mit dem Betreff Newsletteranmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Seien Sie immer bestens informiert dank der "BTTC News".

Kontakt

Clubgastronomie

  • Scheelestrasse 45c
    12209 Berlin
  • 030/75478547
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!