FERIENCAMPS

In den Ferien organisieren wir für Kids und Jugendliche von 4 bis 18 Jahren Ferien-Tenniscamps. Mitmachen können alle, egal ob ganz neu auf dem Tennisplatz, fortgeschritten oder mit Leistungsambitionen. Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen.

Die Teilnehmer/innen werden zu Beginn nach Alter und Spielstärke in homogene Gruppen von ca. sechs Kindern eingeteilt. Jede Gruppe wird während der ganzen Woche von der gleichen Trainerin oder dem gleichen Trainer betreut. 

Trainiert wird jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr. Am letzten Tag des Camps findet von 9:00 bis 15:00 Uhr ein Turnier statt. Der Ablauf des Trainingstages entspricht den Erkenntnissen der Sportwissenschaft bzw. Trainingslehre:

ABLAUF

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Aufwärmen (Laufschule, Gymnastik, kleine Spiele)

09:30 Uhr bis 11:30 Uhr Tennistraining

11:30 Uhr bis 12:30 Uhr Mittagspause/Mittagessen

12:30 Uhr bis 13:00 Uhr Spiele (Fußball, Hockey, Basketball)

13:00 Uhr bis 14:30 Uhr Tennistraining

14:30 Uhr bis 15:00 Uhr Konditionstraining

Der Unterricht findet mit Trainerinnen und Trainern statt, die im Besitz einer Lizenz des DTB, VDT oder der PTR sind. Bei Regen findet ein Alternativprogramm statt (Training in der Halle, Video, Tennistheorie etc.). Die Teilnahmegebühr beträgt für BTTC-Mitglieder 240,00 €, für Nichtmitglieder wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 30 € für die Nutzung der Anlage erhoben (270,00 €).

Die Teilnahmegebühr ist vorab per Überweisung oder am 1.Trainingstag zwischen 8:45 Uhr und 9:00 Uhr an Platz 5 (Treffpunkt) in bar zu bezahlen. Der Preis beinhaltet tägliches Trainingsprogramm, Mittagessen und Getränke, T-Shirt, Medaillen u.v.m.

Bei länger andauerndem Regen kann keine Rückvergütung erfolgen. Das Anmeldeformular ist im Downloadbereich zu finden.

 2019 begleitete ein Team von Hauptstadtsport TV unser Oster-Tenniscamp:

Ostercamp 2019