SEN-JUN-POKAL

Zwei Generationen treffen beim Sen-Jun-Pokal aufeinander und erleben zusammen einen sportlichen Vormittag. Ziel des Turniers ist es, dass ältere (50+) und junge (14-21 Jahre alt) Clubmitglieder gemeinsam Tennis spielen, sich unterhalten und kennenlernen.

Wie in einem Schleifchenturnier wird jede/r „Sen“ mit einer/einem „Jun“ für eine Runde zusammengelost. Ein Match wird nach Zeit gespielt, jedes gewonnene Spiel ist ein Punkt. Nach mehreren Runden werden am Ende die Gewinner in einem Finalspiel ermittelt. Die Namen der Gewinner/innen werden auf dem Wanderpokal für die Nachwelt eingraviert. Und natürlich gibt es eine Trophäe für den eigenen Pokalschrank…

Sen-Jun-Pokal 2019